SWISS HIGH CLASS ESCORT - ESTABLISHED SINCE 2001
SWISS ELITE MODELS

LUXURY & LIFESTYLE

Die zehn wertvollsten Uhren der Welt (Teil 1) – Luxus Escort Magazin

Schon lange haben Uhren den Sprung vom reinen Zeitmesser zum Luxusgegenstand geschafft. Während die Uhr von der normalen Bevölkerung immer häufiger zu Gunsten des Handys oder der Smartwatch ausgetauscht werden, sind es die Gentlemen mit Stil, die sie zum Ausdruck ihrer Persönlichkeit nutzen. Gentlemen, die ihren erlesenen Geschmack nicht nur mit dem Kauf einer teuren Uhr, sondern auch bei der Auswahl einer unserer exklusiven Escort Ladies unter Beweis stellen. Doch anders als die Frage nach der standesgemässen und stilvollen Begleitung, lässt sich die Frage nach der richtigen Uhr nicht so leicht beantworten. Welche der edlen Luxusuhren zu wem passt und wie teuer diese Statussymbole sind, haben wir hier zusammengestellt.

10. Traditionelle Weltzeit – Collection excellence Platine

Der 10. Platz der wertvollsten Uhren der Welt geht an die Weltzeituhr von Vacheron Constantin. Diese Uhr ist das perfekte Accessoire für den international reisenden Geschäftsmann. Das aufwendig konstruierte Kaliber 2460 WT aus Platin zeigt alle 37 verschiedenen Zeitzonen, inklusive der halb und viertelstündigen Zonen. Dadurch kann der der Besitzer neben der lokalen Ortszeit mit einem Blick auch die Uhrzeit aller anderen Zeitzonen ablesen. Tag und Nachtzyklen werden durch eine zur Hälfte verdunkelte Saphirscheibe angezeigt, die über der Weltkarte angebracht ist.

Diese Uhr, zusammen mit einem unserer High Class Escort Models, ist der perfekte Begleiter des internationalen Geschäftsmannes. Preis: ca. 80 500.–

9. L.U.C Tourbillon Qualité Fleurier Fairmined

Die Uhr für den Gentleman der sich für Nachhaltigkeit und fairen Luxus einsetzt. Das für diese elegante Uhr verwendete Rotgold stammt ausschliesslich aus südamerikanischen Fairmined Minen. Doch nicht nur die nachhaltig gewonnen verwendeten Rohstoffe machen diesen Zeitmesser zu etwas besonderem. Die Tourbillon-Uhr hat auch eines der anspruchsvollsten Qualitätszertifikate der Qualité Fleurier erhalten. Dafür musste das mit dem C.O.S.C ausgezeichneten L.U.C 02.13-L Handaufzugswerk auch den Chronofiable-Test bestehen. Die Gangreserve von bemerkenswerten 9 Tagen kann anhand der fächerförmigen Anzeige bei zwölf Uhr überprüft werden.

Dieses edle Accessoire passt zu einem neuen Typ von Gentleman, der seine Mittel gezielt einsetzt um die Welt ein wenig besser zu machen. Preis: ca. 119 000.–

8. Montblanc Villeret 1858 ExoTourbillon Chronographe

Als erster Zeitmesser der Montblanc-Kollektion Villeret kombiniert diese Uhr ein ausgelagertes Vier-Minuten-Tourbillon mit einem Schleppzeigerchronographen. Es ist das erste Tourbillion, mit grösserem Anker als Gehäuse und das dadurch auf einer höheren Ebene ausserhalb des Käfigs schwingt. Zusätzlich zu der Stoppuhr mit Zwischenzeitfunktion liefert das Handaufzugskaliber MB M16.60 eine zweite Zeitzone und eine Tag-Nacht-Anzeige. Diese Uhr verfügt über eine 55 Stunden Gangreserve, die auf Höhe der fünf Uhr auf der fächerförmigen Anzeige überprüft werden kann.

Diese Uhr ist aufgrund ihres auffälligen ExotTourbillons ein echter Hingucker. Geeignet, für den Gentleman von Welt, der sich gern mit extravaganter Schönheit, wie unseren VIP Escorts, umgibt. Preis: ca. 219 000.–

7. A. Lange & Söhne Lange 1 Tourbillon Ewiger Kalender

die teuersten luxus uhren teil eins jessicas escort magazin

Bei dieser Uhr der sächsischen Uhrmanufaktur Lange & Söhne fällt neben ihrer schlichten Eleganz und dem aufgeräumten Design besonders das neue Konzept des ewigen Kalenders auf. Anders als bei den meisten Uhren werden die Monate auf einem aussen liegenden Ring angezeigt. Der aktuelle Monat befindet sich immer auf der Position der sechs Uhr. Darüber hinaus wurde das Designkonzept konsequent zu Ende gedacht. Die für die Lange 1 typische dezentrale Zeitanzeige für Stunde und Minute, das Grossdatum und auch die retrograde Anzeige der Wochentage wurden so angeordnet, dass sich keine Anzeige mit einer anderen überschneidet. Das verwendete Handaufzugskaliber L082.1 verfügt über eine Gangreserve von 50 Stunden. Das Tourbillion ist durch den Saphirglasboden der Uhr zu erkennen. Anders als bei herkömmlichen ewigen Kalendern werden bei dem Lange 1 ewigen Kalender alle Funktionen simultan genau um Mitternacht geschaltet.

Diese Uhr ist es für den stilvollen Ästhetiker. Den Menschen, der übersichtliches und klares Design in Verbindung mit meisterhaft umgesetzter Ingenieurkunst schätzt. Preis: ca. 275 000.–

6. Hublot MP-05 LaFerrari

Diese Uhr ist ein echter Hingucker. Designt von den Ingenieuren und Uhrmachern der Manufaktur Hublot zusammen mit dem Autobauer Ferrari ist dieser Zeitmesser eine Hommage an den Ferrari MP-05. Die Anzeigen dieser Uhr werden über schwarz eloxierte Aluminiumzylinder mit weisser Leuchtmasse realisiert. Auf der rechten Seite befinden sich die Stunden und Minutenanzeige der Ortszeit, während die Sekundenanzeige am unteren Ende der Uhr am schwebenden Tourbillon befestigt ist. Die linke Seite beherbergt die Gangreserveanzeige, die ebenfalls in Stunden und Minuten unterteilt ist. Diese Aufteilung und das gesamtdesign der Uhr lassen klar erkennen, dass Hublot und Ferrari bei diesem Chronometer das Konzept Luxusarmbanduhr komplett neu überdacht haben. Doch das HUB9005 Handaufzugskaliber ist der eigentliche Star der Uhr. Mit einer unfassbaren Gangreserve von 50 Tagen, also umgerechnet 1200 Stunden stellt diese Uhr einen eindrucksvollen Weltrekord auf. Danach benutzt man das mit der Uhr mitgelieferte Aufziehgerät in Form eines Mini-Akkuschraubers.

Dieser Uhr ist etwas für sportliche Gentlemen, die einen Hang zu extravaganter Qualität und einen erlesenen Geschmack besitzen. Mit dieser Uhr am Handgelenk und einem unserer exklusiven Escort Topmodels im Arm, zeichnet man sich als Connaisseurs mit Geschmack und Stil aus. Preis: ca. 285 000.–